hotel
hotel
hotel
thawte security

Sofort bestätigte Buchungen.
Verschlüsselte Datenübertragung
Ein sicheres Gefühl- Keine versteckten Kosten.
visa
Wir akzeptieren die folgenden Kreditkarten: amex, visa & master card.
 
Gatwick zur Victoria Zugstation Transfer
london transfer services

Victoria Station ist einer der Hauptbahnhöfe von London. Er liegt in der City of Westminster nahe dem Buckingham Palace und ist nach Königin Victoria benannt. Im Jahr 2007 nutzten 66,749 Millionen Fahrgäste der Eisenbahn den Bahnhof, hinzu kommen 76,406 Millionen U-Bahn-Fahrgäste. Etwa 600 Meter südwestlich des Bahnhofs befindet sich die Victoria Coach Station, der Londoner Terminal für Reisebusse..

Aus betrieblicher Sicht besteht der Bahnhof aus zwei Teilen: Vom Ostteil (Gleise 1 bis 8) verkehren die Züge nach Kent, vom Westteil (Gleise 9 bis 19) die Züge nach Surrey, Sussex, Brighton sowie zum Flughafen London-Gatwick..

book your transfer

Adresse: London Victoria Station, Buckingham Palace Road, London, SW1V1JU

Train Operating Companies:

Southern
South Eastern
Gatwick Express

Victoria Station Einrichtungen / Services

Toiletten
Babycare
British Transport Police
Wechselbüro
Geldautomaten
Rolltreppen
First Aid
Hotel Reservationen
Informationen
Left Luggage/Lost Property
Lifts
Post Box
Duschen
Station Reception
Telefone
Tickets
Tickets Gatwick Express
Trolley Point
Warte Halle

Victoria station
Aktuell fahren drei britische Bahngesellschaften den Bahnhof Victoria an: Gatwick Express, Southern und Southeastern. London Victoria ist einer der wenigen britischen Bahnhöfe, die nicht von einer Bahngesellschaft, sondern von der Bahninfrastrukturgesellschaft Network Rail verwaltet werden.

Victoria Station Architektur
Die Anfänge des Bahnhofs gehen auf die Great Exhibition von 1851 zurück, als die West End of London and Crystal Palace Railway den Betrieb aufnahm und das Ausstellungsgelände erschloss, das vom Hyde Park nach Sydenham verlegt worden war. Die Endstation dieser Eisenbahn lag zunächst an der Stewarts Lane in Battersea, auf der Südseite der Themse. 1858 erfolgte die Gründung der Victoria Station and Pimlico Railway, um die Strecke um zwei Kilometer über den Fluss zu verlängern. Vier Bahngesellschaften waren beteiligt, die Great Western Railway (GWR), die London and North Western Railway (L&NWR), die London, Brighton and South Coast Railway (LB&SCR) und die London, Chatham and Dover Railway.

Der Bahnhof entstand in zwei Teilen. 1862 wurde der westliche Teil mit sechs Bahnsteigen, zehn Gleisen und dem Hotel Grosvenor mit 300 Zimmern eröffnet, die in den Besitz der LB&SCR übergingen. Daneben entstand im selben Jahr die aus Holz gebaute Halle der LC&DR. Letztere besaß neun Gleise und wurde auch von den Breitspurzügen der GWR verwendet. Die Zulaufstrecken und der Bahnhof entstanden entlang des zugeschütteten Grosvenor Canal.n standing on one of the traffic islands next to the small clock called Little Ben.

lon

 
globe English (Intl Site) Uk flag English (UK) Italy flag Italiano
german flag Deutch austrian flag Deutsch (Österreich) swiss flag Deutsch (Schweiz)
greek flag Ελληνικά netherlands flag Nederlands (NL) belgium flag Nederlands (BE)
romanian flag Romana russian flag Русский
Like us on Facebook
Follow us on Twitter
Google+