hotel
hotel
hotel
thawte security

Sofort bestätigte Buchungen.
Verschlüsselte Datenübertragung
Ein sicheres Gefühl- Keine versteckten Kosten.
visa
Wir akzeptieren die folgenden Kreditkarten: amex, visa & master card.
 
Charles de Gaulle zum Gare de Montparnasse Transfer
paris

Der Bahnhof Montparnasse (franz. Gare Montparnasse) ist als einer der sechs großen Kopfbahnhöfe von Paris im Südwesten der französischen Metropole am Place Raoul Dautry gelegen.

book your transfer

Er befindet sich im 15. Arrondissement und bildet hier einen wichtigen Verkehrsknotenpunkt mit Umsteigemöglichkeiten zwischen vier Linien der Métro (Linien 4, 6, 12 und 13) und Verbindungen im Hochgeschwindigkeitsnetz der SNCF, die mit dem TGV ab Paris Montparnasse vor allem die Grandes Lignes in Richtung Bretagne und Atlantikküste, in den Westen und Südwesten Frankreichs und nach Spanien bedient.

Der erste Gare Montparnasse wurde 1840 unter dem Namen "Gare de l'Ouest - Rive gauche" am Ende der Rue de Rennes gebaut, ehemals Place de Rennes, heute Place du 18 juin 1940. Von 1848 bis 1852 wurde wegen mangelnder Kapazität auf den Fundamenten des ersten der zweite Gare de l'Ouest erbaut unter der Leitung des Ingenieurs Eugène Flachat. Der ehemalige Standort liegt etwa 330 Meter entfernt vom Haupteingang des heutigen Gare Montparnasse (3. Neubau; Place Raoul Dautry), der in den 1960er-Jahren zusammen mit dem Tour Montparnasse erbaut wurde.

Gegen Ende des 19. Jh. und zu Beginn des 20. Jh. kamen am Gare de l'Ouest zahlreiche Bretonen an mit den Zügen der Compagnie de l'Ouest um in Paris Arbeit zu finden. Der Bahnhof wurde durch ein schweres Zugunglück am 22. Oktober 1895 bekannt. Dabei durchlug eine Lokomotive, die von Granville nach Paris unterwegs war, nach Bremsversagen die Gebäudemauer der Wand des Kopfbahnhofes (2. Neubau). Sie fiel 10 Meter in die Tiefe. Es gab eine Tote und einige Verletzte. Noch heute gibt es viele Bilder und Lithografien, die darüber berichten.

1990 wurde im Zuge der Inbetriebnahme des TGV Atlantique eine Neugestaltung des 3. Neubaus eingeweiht; außen wurde eine Glasfassade eingebaut, genannt la porte Océane, die eine verbesserte Wahrnehmung als Bahnhof ermöglichen soll mit einem Blick auf die Innenarchitektur aus Beton.

Location:
17, boulevard Vaugirard (15th “arrt”)
öffnungszeiten: 4:30 am bis 1:15 am

Kommunication
Telefonzellen
Münztelefone
Codes
International Code: 011
Country Code: 33
City Code: 1
Wi-Fi service: Hotspot

Services:
Baggage consignment:

Automatic consignment
öffnungszeiten7:00 am bis 11:00 pm
Location: Level 1
Manual consignment
öffnungszeiten7:00 am bis 11:00 pm
Location: Level 1
Lost and found:
öffnungszeiten7:00 am bis 8:00 pm
Phone: 01/40481424
Location: Level 1


Toiletten:

Location: Wartearea in der Nähe des track 1, Level 2
öffnungszeiten 7:00 am bis 11:00 pm
Location: Vaugirard, Level 2 am ende des track 24R
öffnungszeiten Montag bs Samstag 6:30 am bis 7:45 pm
Sonn und Feiertagss: 8:00 am to 7:45 pm
Toiletten & Duschens:
Location: Level +1, nahe des Micromania Store
öffnungszeitens: Mon-Sa 06:00 - 22:00
Feiertage 06:00 - 22:00
Sonntags 7:00 am bis 10:00 pm

Geldwechsel: Travelex
öffnungszeiten: 9:00 am bis 6:50 pm
Location: Level 2, in der Maine Espace Vasarely Hall

gare de montparnasse gare de montparnasse paris
gare de montparnasse
 
globe English (Intl Site) Uk flag English (UK) Italy flag Italiano
german flag Deutch austrian flag Deutsch (Österreich) swiss flag Deutsch (Schweiz)
greek flag Ελληνικά netherlands flag Nederlands (NL) belgium flag Nederlands (BE)
romanian flag Romana russian flag Русский
Like us on Facebook
Follow us on Twitter
Google+