hotel
hotel
hotel
thawte security

Sofort bestätigte Buchungen.
Verschlüsselte Datenübertragung
Ein sicheres Gefühl- Keine versteckten Kosten.
visa
Wir akzeptieren die folgenden Kreditkarten: amex, visa & master card.
 
Larnaca Flughafen nach Episkopi transfer
Episkopi Informationen
episkopi

Episkopi liegt ca. 14 Kilometers westlich vonf Limassol und 40 Kilometer östlich von Paphos. Die Städte sind durch eine moderne Autobahn miteinander verbunden.

Episkopi ist am Bergfusse vont Kourion , in einer Höhe von 60 Metern erbaut worden. Sehr nahe gelegen der westlichen Bank des Flusses Kouris mit einer wunderschönen Aussicht auf die Bucht von Kourion. Verschieden Strände sind von der Hauptstrasse aus zu erreichen, jedoch die Hauptattraktion ist die Region Curium.

book your transfer

Die kurze Distanz zwischen Episkopi und der Stadt Limassol wie auch die Arbeitsangebote in dieser Region haben zu der schneller Enticklung dieser Region beigetragen.Dies und viele andere Dinge haben dieser Stadt einen beneidenswerten Status eingebracht.

Es gibt ein kleines Museum welches altertümlich Artifakte aus Curium ausstellt. Sehr einfach zu erreichen sind auch die Zitrusplantagen in Phasouti, die Klöster von Trooditissa und Omodos (Stavros, das heilige Kreuz) und die wunderschönen Dörfer Fini, Kilani, Platres, Prodromos uand Tróodos in den Bergen Troodos.

 

 
episkopi episkopi episkopi

 

 
Geschichtliche Informationen Episkopi

Die vielen Archäologischen Funde bestätigen dass Episkopi früher mit der Stadt Kourion verbunden war. Während des ersten Jahrhunderts nach Christie besiegte Episkopi Kourion als das Zentrum der Region und Sitz der Bischöfe.

Der Sitz wurder während der Frank Era (nach 1222) geändert als die Orthodoxen Episcopal Sitze der Insel von 14 zu 4 reduziert wurden.

Masse De Latri die gibt Information dass im 13ten Jahrhundert Episkopi der aristokraticchen Familie von John D' Imbelin, Count of Giaffa gehörte.

Während des 14ten und 15ten Jahrhundert wurde das Dorf La Piscopia dei Cornari (Die Cornaros' Episcopate) genannt. Es gehörte damals der Cornaro Familie von welcher auch die letzete Zyprische Königin Zyperns CahterineCornarou abstammte. Der König von Zypern Peter I gab Episcopate der Cornaro Familie als Geschenk.

 
globe English (Intl Site) Uk flag English (UK) Italy flag Italiano
german flag Deutch austrian flag Deutsch (Österreich) swiss flag Deutsch (Schweiz)
greek flag Ελληνικά netherlands flag Nederlands (NL) belgium flag Nederlands (BE)
romanian flag Romana russian flag Русский
Like us on Facebook
Follow us on Twitter
Google+